• Home
  • Erinnerung und Interaktion:

Nach oben

Erinnerung und Interaktion: Unseen Amsterdam 2018

Unseen Amsterdam fand zum siebten Mal, vom 21. bis 23. September 2018, in der Westergasfabriek statt. Unseen ist die führende Plattform für zeitgenössische Fotografie.

Exklusiver Schwerpunkt auf aktuelle Entwicklungen in der Foto-Welt. Unseen bietet jungen Talenten die Möglichkeit, ihre Arbeiten zu präsentieren.

Die Fujifilm Faculty

Mit dem Ziel, aufstrebenden jungen Künstlern neue Möglichkeiten zu bieten, haben Fujifilm und Unseen zusammengearbeitet, um die Fujifilm Faculty zu erschaffen. Für ihre erste Ausgabe wurde das italienische Kollektiv The Cool Couple – Niccolò Benetton und Simone Santilli – beauftragt, die Natur von Fujifilm durch eine Erforschung von Prozessen und Menschen zu ergründen. Das Kollektiv hat eine Arbeit mit einem Schwerpunkt auf original Fujifilm-Fotopapier und den damit verbundenen Prozessen, von der Fotoaufnahme bis zum endgültigen Druck, geschaffen.

„Eine Gemeinschaft, die etwas zu erzählen hat“

Als Sponsor gaben wir Unseen eine Fülle an Fragen, die per Video beantwortet werden sollten, um eine Ausstellung zu erstellen. Gemeinsam mit dem Amsterdamer Medienunternehmen Mals Media produzierten sie ein schönes, emotionales Video, das in der Fujifilm Faculty gezeigt wurde.

The Cool Couple führte auch tägliche Workshops mit Besuchern durch, die sich auf die Gefühle beim Fotografieren bezogen: Wir leben in einer digitalen Welt mit Tausenden Fotos auf unseren Mobiltelefonen - was ist der Wert eines Bildes und welche Erinnerungen haben Sie an diesen Augenblick? Während der Workshops wurden mehrere Instax-Momente festgehalten und in einer Zeitkapsel gesammelt, die irgendwo auf dem Gelände von Fujifilm platziert und in 10 Jahren geöffnet wird.

Ziel ist es, die Gefühle des Augenblicks, in dem das Bild aufgenommen wurde, wieder in Erinnerung zu rufen.

Das amerikanische Kollektiv Coramu war ebenfalls anwesend und bot tägliche Workshops an. Wir haben ihr GO-Buch auf Album Paper XS erstellt, um die Möglichkeiten dieses Fotopapiers zu zeigen.

Einführung unseres neuen Fotopapiers Maxima

Ein weiteres Highlight: Freitagabend haben wir unser neues, ultimatives Fotopapier – Fujicolor Crystal Archive Professional Paper Maxima – in der Fujifilm Faculty vorgestellt. Verschiedene professionelle Labore, Fotografen und das Produktentwicklungsteam nahmen an dieser Veranstaltung teil.

Zusammengefasst: Unseen war ein großer Erfolg für Fujifilm Imaging. Wir haben mit Fotografen, Studenten, Verbrauchern, internationalen Fotolaboren und Kuratoren gesprochen, die uns alle inspirierendes Feedback gegeben haben. Dies ist eine großartige Möglichkeit, Fotopapier in den Mittelpunkt für alle Generationen zu stellen.

Filmaufnahme von der Maxima-Produkteinführung